kroatischeadria.de Ferienanlagen an der kroatischen Adria
Exklusive Ferienhäuser: 4 & 5 Sterne | Landhäuser | Robinson-Ferienhäuser |
Startseite
Camping in Kroatien
Camping in Kroatien
Die kroatische Adriaküste ist seit jeher ein Camping-
Paradies
, auch viele FKK-Anlagen.
>> mehr

Kroatien - Essen & Trinken
Kroatien - Essen und Trinken Die kroatische Küche ist stark regional geprägt. An der Küste ist das Essen typisch mediterran, leicht und schonend zubereitet mit wenig Fett. Hier kommen naturgemäß viel Fischgerichte und Meeresfrüchte auf den Tisch.

Im Landesinnern sind mehr Fleischgerichte verbreitet und die Küche ist im allgemeinen deftiger. In Istrien und Kvarner ist die Küche sowohl von der Küstenregion als auch vom Landesinnern beeinflusst während in Dalmatien die mediterrane Küche vorherrscht.

Das glasklare Wasser der kroatischen Adria ist nicht nur das sauberste im Mittelmeer, sondern birgt auch einen großen und vielfältigen Fischreichtum. Überall an der Küste und auf den Inseln erhalten Sie fangfrischem Fisch, der meistens gegrillt serviert wird.

Die traditionelle Küche Kroatiens ist einfach und bodenständig, stets mit frischen Zutaten zubereitet und aüßerst schmackhaft. Historisch bedingt finden Sie in Kroatien aber auch vielfältige Einflüsse aus den Küchen anderer Länder: italienische Pasta, österreichischer Strudel, türkischer Kaffee, griechische Musaka. Kulinarische Langeweile ist hier nicht zu befürchten.

Kroatische Spezialitäten
Beliebte Vorspeisen sind Prsut, ein luftgetrockneter Schinken sowie Paski sir, Schafskäse von der Insel Pag oder Osoljena, eingesalzener Fisch.

Kroatien - Essen und TrinkenIstarska Supa ist eine traditionelle Spezialität aus Istrien, Rotweinsuppe mit Olivenöl und gerösteten Brotstücken. Istrien ist zudem für seine weißen Trüffel bekannt sowie die im Limski-Kanal gezüchteten Austern.

Sehr bekannt ist auch die Fischsuppe Brodetto, eine Art Eintopf mit verschiedenen Fischarten, Olivenöl, Zwiebeln und Tomaten.

Besondere Fleischspezialtitäten sind Pasticada, mariniertes Rindfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch in Weißwein oder Rotwein gekocht sowie Peka, unter einer Tonglocke gedünstetes Lammfleisch.

Für zwischendurch bietet sich Burek an, Blätterteigtaschen mit diversen Füllungen wie Spinat, Hackfleisch, Schafskäse oder auch Apfel.

Die aus der Küche Ex-Jugoslawiens bekannten Fleischgerichte Cevapcici, Raznicki und Mixed Grill kommen ursprünglich aus Serbien und werden traditionell mit Ajwar, einer Art Mus aus Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Auberginen, serviert.

Kroatischer Wein
Kroatien - Essen und Trinken Die kroatische Küste und ihre Inseln zählen zu den ältesten Weinanbaugebieten der Welt. Insgesamt werden hier etwa 600 verschiedene Weine gekeltert, allesamt mit geschützter Herkunftsbezeichnung.

In Istrien und Kvarner werden vor allem Weißweine angebaut, wobei der goldgelbe Malvazija besonders bekannt ist.

Dalmatien ist für seine Rotweine wie Postup oder Dingac bekannt. Sehr berühmt ist auch der Babic aus Primosten. Wein wird übrigens nicht nur pur, sondern oft als Gemist oder Bevanda (Gespritzter) mit Mineral- oder Leitungswasser getrunken.

Aus Dalmatien stammt auch der süße Desertwein Prosek, der bereits den Römern als heilig galt. Ebenfalls beliebt ist der Kirschlikör Maraschino, der aus in der Umgebung von Zadar angebauten Marasko-Kirschen hergestellt wird.

Nach dem Essen wird gern ein Verdauungsschnaps getrunken, in Istrien heißt er wie in Italien Grappa, ansonsten Losovaca. Weitere beliebte Spirituosen sind der bekannte Sliwowitz, ein Pflaumenschnaps sowie der Kräuterschnaps Travarica.

<< zurück
kroatischeadria.de © ImpressumDatenschutz
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren