kroatischeadria.de Ferienanlagen an der kroatischen Adria
| Ferienanlagen | Ferienwohnungen | Ferienhäuser am Meer | Mobilheime | Campingplätze | Hotels |
Startseite
Pula
Pula: Hotel-Tipp
Hotel Galija ***

Kleines Stadthotel direkt in der Altstadt von Pula, auch Familienzimmer.

Premantura: Fewo-Tipp
Ruhig gelegenes Haus mit herrlichem Garten, nur 200 Meter von den schönen Stränden von Kamenjak.

>> mehr

Apartments in Puntizela
Schöne Apartment-Anlage mit Kinderspielplatz in Pula-Puntizela, 300 Meter vom Strand.
>> mehr
Hotel Pula

>> mehr

Reiseziele
Istrien
Kvarner Bucht
Dalmatien
Inseln
Unterkunft
Ferienhäuser am Meer
Ferienwohnungen
Ferienanlagen
Campingplätze
Top - Camping
Mobilheime
Hotels & Pensionen
Kleine Hotels
Kroatien-Info
Strände
Segeln & Surfen
Nationalparks
Nationalpark Kornati
Nationalpark Krka
Nationalpark Paklenica
Nationalpark Plitvice
Reise-Information
Web-Links
Städteführer
Dubrovnik
Insel Hvar
Insel Lopud
Opatija
Porec
Pula
Rovinj
Split
Trogir
Umag
Land & Leute
Überblick
Essen & Trinken
Feste & Feiern
kroatischeadria.de
Kontakt
Impressum

Pula

Pula ist mit über 60.000 Einwohnern die bei weitem größte Stadt in Istrien und das bedeutensde Wirtschafts- und Verkehrszentrum der Region.

Pula versprüht im sonst eher dörflich- kleinstädtisch geprägten Istrien einzigartigen Großstadtcharme. In der sehr angenehmen Altstadt finden Sie aber auch erstaunlich ruhige Plätze.

Pula ist über 3000 Jahre alt und bietet überaus interessante Sehenswürdigkeiten.

Ein Rundgang durch das Stadtzentrum gleicht einer Zeitreise von der Antike in
die Moderne: römische Monumentalbauten und Tempel, venezianische Renaissance- Paläste, Klassiszismus, Jugendstil und moderne Hochhausarchitekur.

Einen guten Überblick über die Stadt und ihre Umgebung können Sie sich von den Mauern des venezianischen Kastells in der Stadtmitte verschaffen. Hier ist auch das Historische Museum untergebracht. Ebenfalls sehenswert ist das Archäologische Museum mit einer beeindruckenden Sammlung von Fundstücken und einem schönen Garten mit Lapidarium.

Römische Arena - Wahrzeichen von Pula

Pula - ArenaDas hervorragend erhaltene römische Amphitheater in Pula stammt aus dem 1. Jahrhundert und gehörte einst zu den größten Arenen im gesamten Römischen Reich. Der imposante, 33 Meter hoch aufragende ovale Bau war Schauplatz blutiger Gladiatoren-Kämpfe und bot über 20.000 Besuchern Platz.

Die Arena von Pula ist auch heute noch ein interessanter Veranstaltungsort. Hier finden u.a. regelmäßig Konzerte statt, sowie die Openair-Vorführungen des jährlichen Internationalen Filmfestivals von Pula.

Römisches Forum und Markt

Der zentrale Platz im Zentrum von Pula ist das einstige Römische Forum. Hier ist auch spätabends noch etwas los und morgens bietet sich ein Gang zum Markt an.

Der größte Markt von Istrien besitzt eine wundervolle Markthalle aus Eisen und Glas im Jugendstil. Aus den Cafes im 1. Stock können Sie gemütlich das Markttreiben beobachten.

Urlaub in Pula

Die Badestrände und Ferienanlagen liegen einige Kilometer außerhalb der Stadt, v.a. auf der Verudela-Halbinsel und bei Medulin. Sie finden hier das übliche Wassersportangebot sowie Tauch-, Segel- und Surfschulen.

Die geschützte, flache Bucht von Medulin mit Sandstrand und Kiefernwald ist ideal zum Baden und Campen.

Die hiesige Surf-Hochburg ist Premantura, ein kleiner Ort auf der Kamenjak-Halbinsel, wo besonders im Frühjahr und Herbst gute Windverhältnisse herrschen.

Naturpark Kamenjak

Eine holprige Piste führt von Premantura weiter bis zur Südspitze Istriens. Hier liegt der Naturpark Kamenjak mit dichtem Pinienwald und herrlich abgelegenen Badebuchten, eine ideale Gegend zum Wandern und Radfahren. Von den schroffen, knapp 50 m hohen Felsklippen des gleichnamigen Kaps hat man eine schöne Aussicht auf Cres und Losinj.

Pula Camping Pula Ferienwohnungen

<< zurück
 
www.kroatischeadria.de   |   www.oberitalien.de   |   www.hotels-spanien.de   |   www.camping-europe.de   |